Seiten

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Translate

Freitag, 27. Januar 2012

Lana Del Rey-Carmen GRATIS Im iTunes Store


Diese Woche gibt es neben Relax With The Master (beinhaltet 5 gratis Titel) auch die neue Single von Lana Del Rey, die durch Ihre Hit-Single Video Games schon eine Berühmtheit ist, Carmen-EP kostenlos zu laden.

Da Ihr neues Album Born To Die nun veröffentlich worden ist, bietet Amazon ihr Album für 5€ an.
Außerdem gibt es bei Amazon auch weitere Neuveröffentlichungen für 5€ (Farid Bang-Der Letzte Tag Deines Lebens; Leo Rojas-Spirit Of The Hawk)

Samstag, 7. Januar 2012

Nächste Runde! Wer will ein Iphone? Der Quatsch geht weiter!


Langsam nervt es wirklich, dass die Pinnwände mit solchen dubiosen Iphone-Verlosungen oder anderen Geschenken überschwemmt werden.
Angeblich weiß ja jeder, dass es nur Fakes sind, aber warum teilt man es dann doch?
Man erhofft sich, dass es irgendwann mal jemand ernst meint und etwas verschenkt.
Es gibt sicherlich echte Gewinnspiele, die sind aber sehr selten.
Jedoch sollte man schon stutzig sein, wenn ein X-Beliebiger etwas verschenkt.

1.Warum sollte man etwas verschenken?
2.Wo kommt das Geld denn her?
3.Wie wird etwas verlost?

1.Man versucht durch Gewinnspiele möglichst viele neue Likes (Kunden) zu bekommen. Für ein Unternehmen macht es einen Sinn, aber für den normalen Menschen, der mit seiner Facebook Fanpage nur einen Spruch oder Ähnliches bewirbt, ist es sinnlos.
Man bekommt ja nur Likes und nicht etwa Geld für jeden Fan.
2.Bei großen Firmen oder anderen Webpages, kann das Geld durch platzieren von Werbung eingenommen werden, sodass man eventuell einmal im Jahr etwas großes, wie ein Iphone, verlosen kann.
3.Richtige Gewinnspiele werden professionell, nicht über Facebook-Kommentare oder was auch immer, sondern mit E-Mail Listen oder anderen Sachen beworben. Diese Programme können fair einen Gewinner bestimmen. Bei Facebook müsste man erst alle Kundendaten sammeln und dann auswerten, dies wäre viel zu kompliziert.



Ich hoffe ihr schwimmt gegen den Strom und meldet diese Seiten,wie & was ist die Moral von der Geschicht ? ich hab's drauf & du nicht,oder macht einfach nicht mit, um Facebook aufzuräumen.

Donnerstag, 5. Januar 2012

12 Tage sind so gut wie vorbei


Heute am 6.01.12 geht auch die 2. Runde der Apple Geschenke für 12 Tage vorbei.
Jedoch waren dieses Mal nicht so tolle Geschenke dabei, was natürlich noch beeinflusst wurde, weil die Telekom schon alles verraten hat.
Deshalb wissen sicherlich einige schon, was es heute für ein Geschenk gibt:

Culcha Candela-Hungry Eyes EP

Wir hoffen natürlich, dass es beim nächsten mal bessere Geschenke gibt.

UPDATE!!! Kostenlose Iphones!!! Fall der Wollnys aufgedeckt!


Wie es sich rausstellte, wurde das Bild, das angeblich von den Wollnys gepostet worden ist, von einer Fake Seite gepostet. Diese Seite hatte teilweise fast die gleiche anzahl an Fans, diese Zahl nimmt nun rapide ab, nachdem sie sich als Fake endeckt worden ist.
Sylvia Wollny hat auch bestätigt, dass die Fake Seite nicht eröffnet worden ist, um mehr "Likes" zu bekommen.

Fake Facebook Seite der Wollnys

Originale Facebook Seite der Wollnys

Außerdem postete die Fake Seite prompt ein weiteres Iphone Gewinnspiel.

KOSTENLOSE IPHONES!!!- Warum glauben noch so viele Leute, dass Fremde ihnen diese Apple Produkte verschenken werden?


Wenn man schon etwas länger bei Facebook dabei ist, weiß man, wie die Leute einen locken.
Da ein Iphone Gewinnspiel, wenn man die Seite liked oder ein Foto teil, oder da bekommt man ein Ipad geschenkt, wenn man seine Emailadresse angibt.
Da ist ja schön und gut, ob da jemand gewinnt, ist fraglich.
Leider gibt es immer mehr, die meinen sie würden riesigen Mengen an Apple Produkten verschenken, das geht über Veranstaltungen, bei denen es "400.000" Iphone 4S zu gewinnen gibt.
Außerdem teilen ab sofort einige Seiten immer das gleiche Bild, auf dem ca. 400 Iphones angezeigt werde, die es alle natürlich auch zu verschenken gibt.
Man muss ja nur mal nachrechnen, 400x629€ sind mehr als 250.000€, und das verschenkt man ja nicht.
Momentan stellen diese Seiten dieses Foto auf ihre Pinnwand:

1) Die 15 Unveröffentlichsten Erfindungen von Steve Jobs
2) Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie
3) Weeched

Wie es schon aussieht hat die Seite der Wollnys das Bild entfernt und als Streich abgestempelt.

Ich hoffe ihr macht bei solchen sinnlosen Sachen nicht mit.

Montag, 2. Januar 2012

Siri Fake App im Umlauf im Android Market



Das Apple gerne kopiert wird, ist mittlerweile jedem bewusst, aber so dreist wie es der Entwickler "Official App" jetzt versucht hat, gab es noch nie.
Es ist auch das erste Mal, dass ein Siri-Plagiat im Android Market gefunden worden ist. Zuerst wurde die App sogar unter dem Namen "Siri-For Android"  veröffentlicht, aber direkt wieder gelöscht.
Auch das Design stimmt fast mit dem von Apple überein.


Netter Versuch eines Siri-Plagiats







Speed test